lasagne
lasagne

Eierlasagne Low Carb

Ich esse für mein Leben gerne Lasagne und das in allen Variationen. Warum also nicht einfach mal eine Eierlasagne?

Zutaten:

  • 500 g Rindergehacktes
  • 5 Eier
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 5 frische Tomaten
  • 200 g geriebenen Käse
  • 100 ml Sahne
  • Jeweils 1 EL Basilikum, Thymian und Oregano
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Messerspitze Guarkernmehl
  • 1 TL Olivenöl

Bechamel

Das Guarkernmehl mit 1 TL heißem ÖL vermischen. Mit Sahne aufgießen. Je nach gewünschter dicke das Guarkenmehl anpassen. Mit Salz. Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Bei Bedarf ein Lorbeerblatt hinzugeben.

Hackfleisch

Zwiebeln würfen und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch reingeben und anbraten. Frische Tomaten stückeln und hinzugeben. Passierte Tomaten zugeben Alles mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen.

Lasagneplatten

Eier miteinander verrühren. Eimasse auf ein Backblecch mit Backpapier geben. Bei ca. 100 Grad im Backofen fest werden lassen. Damit die Masse glatt bleibt immer wieder mit einem Spatel glatt streichen. Wenn die Masse fest ist in gleich große Platten schneiden.

Alles in einer Auflaufform schichten. Zum Schluss mit dem Käse bestreuen und bei 180 Grad im Ofen backen bis der Käse goldbraun ist.

Guten Appetit. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website